Rezepte

Erdbeerrahmtorte

Mittel
Tags: Ostern, Süßes
Herkunft: USA

Zutaten (16 Portionen)

Tortenschichten:

  • 300g Butter, weich
  • 450g Kristallzucker
  • 7 Eiweiss, Raumtemperatur
  • 350g glattes Mehl
  • 4 Teelöffel Backpulver
  • 225 g Wasser
  • 2 Teelöffel Vanillezucker
  • 1/2 Teelöffel Mandelextrakt 

Füllung:

  • 570g klein geschnittene Erdbeeren
  • 140g Zucker, aufgeteilt
  • 2 Esslöffel entrahmte Kondensmilch
  • 230g Frischkäse, entrahmt
  • 3 Esslöffel Orangensaft, aufgeteilt
  • 250 g Schlagrahm
  • 2 Esslöffel gehobelte Mandeln, geröstet

Nährwerte (pro Portion)

Kalorien480 kcal
Fett25 g
Salz13,400.0 mg
Kohlenhydrate57 g
Eiweiß7 g
Phosphor137 mg
Kalium178 mg
Flüssigkeitsgehalt89.9 ml

Anleitung

Ofen auf 350 °F (180 °C) vorheizen. Weiche Butter und Kristallzucker bei mittlerer Geschwindigkeit mit einer leistungsstarken Küchenmaschine schaumig schlagen. Nach und nach die Eiweisse in Dritteln dazugeben, jeweils danach gut verrühren. Das glatte Mehl und das Backpulver zusammen durchsieben; nach und nach abwechselnd mit dem Wasser zu der Buttermischung dazugeben, mit der Mehlmischung als Erstes und Letztes. Vanille und Mandelextrakt unterrühren. Teig in eine eingefettete und bemehlte 10 Zoll (26 cm) grosse Ringkuchenform (Guglhupf, Angel Cake-Form) giessen. Bei 350 °F (180 °C) 22 bis 25 Minuten backen oder bis ein Zahnstocher beim Einstechen in die Mitte des Kuchens sauber bleibt. In der Form 10 Minuten auf einem Kuchengitter abkühlen lassen; aus der Form nehmen, auf das Kuchengitter legen und ganz abkühlen lassen (etwa 30 Minuten). Erdbeeren und 50 g Zucker in eine kleine Schüssel geben; zudecken und 1 Stunde stehen lassen. 100 g Zucker, Milch und Frischkäse in einer mittelgrossen Schüssel mit einem Handrührgerät bei mittlerer Geschwindigkeit glatt rühren. Mit einem Messer mit Wellenschliff Kuchen horizontal in 3 Schichten schneiden; untere Schicht mit der Schnittseite nach oben auf einen Servierteller legen. Mit 1 Esslöffel Orangensaft bestreichen und die Hälfte der Frischkäsemischung auf den Kuchen streichen. Ein Drittel der Erdbeeren mit einem Schaumlöffel auf der Frischkäsemischung verteilen. Die Schichten wiederholen und mit Kuchen und Saft abschliessen. Schlagrahm auf die Oberseite und Seiten der Torte verstreichen. Abdecken; 30 Minuten kalt stellen. Restliche Erdbeeren vor dem Servieren auf der Oberseite des Kuchens verteilen; mit Mandeln bestreuen.  TIPP: Sie wollen keinen biscuit backen? Verwenden Sie fertig gebackenen und versuchen Sie es stattdessen mit einer Version mit zwei Schichten. Geben Sie einfach die Füllung zwischen zwei Schichten und bedecken Sie sie mit Creme.