NephroCare verwendet auf dieser Website Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Für Details siehe unsere Datenschutzerklärung.

Rezepte

Lachs mit Fettuccine

Nährwerte (pro Portion)
Kalorien396 kcal
Fett8 g
Salz93.0 mg
Kohlenhydrate38 g
Eiweiß38 g
Phosphor464 mg
Kalium962 mg
Flüssigkeitsgehalt219 ml
Zutaten (4 Portionen)
  • 4 kleine Lachsfilets (à 150 g)
  • 1 Esslöffel Öl
  • Pfeffer nach Geschmack
  • 1 kleiner Bund Koriander
  • 1 kleiner Bund Petersilie
  • 1 Lorbeerblatt
  • 100 ml Weisswein
  • Saft von 1 Zitrone
  • ½ Packung frische ganze Pilze (150 g)
  • 1/2 Zucchini
  • 200 g Fettuccine
Mittel
Zubereitung

Olivenöl (einen halben Teelöffel) in eine beschichtete Pfanne geben, erhitzen und die Lachsfilets hineingeben. Mit etwas Pfeffer würzen, dann den Koriander, die Petersilie und das Lorbeerblatt, Weisswein und Zitronensaft dazugeben. Zudecken und 15 Minuten sanft köcheln lassen. In der Zwischenzeit die Pilze putzen, die Zucchini waschen und in Streifen schneiden. In eine andere Pfanne das restliche Öl, die geviertelten Pilze, Zucchinistreifen und die Kochflüssigkeit des Lachs geben. Bei grosser Hitze ohne Deckel zum Kochen bringen. Die Pasta kochen und zusammen mit dem Lachs auf einem Bett aus Pilzen und Zucchini servieren.

Herkunft: Portugal